Katharina Dröge

aus Köln

Geburtstag:       1984
Beruf:                   für die GRÜNEN im Bundestag
im Vorstand:     Sprecherin (seit 2015)

 

Katharina Dröge wurde 1984 in Münster geboren und ist Diplom-Volkswirtin. Im Sommer 2004 ist sie aus dem Münsterland nach Köln gezogen. Derzeit arbeitete sie als Referentin im Ministerbüro des NRW-Umweltministeriums. Katharina Dröge ist seit 2000 Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Ihr politischen Schwerpunktthemen sind die Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und Finanzpolitik.

Seit 2013 ist Katharina Dröge Mitglied des Deutschen Bundestages und vertritt die Fraktion als Obfrau im Ausschuss für Wirtschaft und Energie.

Zur Homepage von Katharina Dröge.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren